HabboDE-Hogwarts

Tritt ein in die Welt der Magie - im Habbohotel Deutschland
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Partner
free forum
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 15 Benutzern am Mo Mai 18, 2009 3:35 pm
September 2018
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
KalenderKalender

Teilen | 
 

 Protokolle OS [März]

Nach unten 
AutorNachricht
blueeyes1992

avatar


BeitragThema: Protokolle OS [März]   Di März 03, 2009 9:25 pm

Unterricht im Fach Astronomie am 02.03.09, [OS]
Anwesende Schüler:
SvenWehnert2
saerbeck
arcrcticfan
wolli95

hopper38



Thema: Der Mars und seine Monde

Er liegt zwischen Erde und Jupiter. ["4.Planet"]
Er wird auch roter Planet genannt.
Der Erdnächste Planet
-Was hat der Mars für Monde?
Phobos und Deimos
[griech. Furcht und Schrecken]
In der Mythologie waren sie díe Begleiter des Kriegsgottes Mars.
Phobos wird irgendwann auf den Mond fallen, da er sich nicht schnell genug
bewegt.
-Leben auf dem Mars?
Eis gefunden->Kleine Bakterien?->Leben?...
-Das "Marsgesicht"
Eigentlich nur Berg
Foto
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
blueeyes1992

avatar


BeitragThema: Re: Protokolle OS [März]   Di März 03, 2009 10:33 pm

Unterricht im Fach Astronomie am 03.02.09, [OS]
Anwesende Schüler:
!Keqqsii!
-PoWeRPuEpPii-
sower
gio-styler

Hopper38 <---Arbeitsverweigerung->gesperrt für Prüfungen am Sonntag
SvenWehnert2
Bellatrix1
merthan-64
arcrcticfan


Hauspunkte:
Slytherin: -30
Hufflepuff: 10
Ravenclaw: 10
Gryffindor: 35


Thema: Aszendente
-Was sind Aszendente?
Ein Aszendent ist so etwas wie dein zweites Sternzeichen, er wird nach deinem Geburtsort und deiner Geburtszeit berechnet.
Der Aszendent stand zum Zeitpunkt der Geburt am östlichen Horizont.
Ein Aszendent ist ein Zeichen aus dem Zodiak.
Die betroffene Person ist ihrem Aszendent ähnlicher als ihrem Sternzeichen.

-Vortrag über den eigenen Aszendent.

Noten:

O[hnesgleichen] x 2 arcrcticfan , Bellatrix1
E[rwartungen übertroffen] x 2 SvenWehnert2, -PoWeRPuEpPii-
A[nehmbar] x 1 gio-styler
M[ies] x 0
S[chrecklich] x 0
T[roll] x 0


Punkteverteilung:

O: 15HP
E: 10HP
A: 5HP
M-S: 0HP
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
blueeyes1992

avatar


BeitragThema: Re: Protokolle OS [März]   Do März 12, 2009 10:04 pm

Am 09.03.09 ausgefallen, da ich Computer Verbot hatte, sry.


Am 12.03.09 haben wir über das tragische Ereignis geredet.
Wir sind in Gedanken bei den Angehörigen der Opfer...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
blueeyes1992

avatar


BeitragThema: Re: Protokolle OS [März]   Mi März 18, 2009 9:33 pm

Unterricht im Fach Astronomie am 23.03.09, [OS]

Anwesende Schüler:

Alex@19
!Sensei!
SvenWehnert12





Thema: Der Schlangenträger


Oft hört man, dass es noch ein weiteres Sternzeichen geben soll, den
Schlangenträger (lat.Serpens), befindet sich nördlich des Himmelsäquator.
Die Schlange ist das einzige Sternbild am Himmel, das aus zwei nicht zusammenhängenden Teilen besteht.
Die beiden Teile werden aus lang gezogenen Ketten von Sternen gebildet, die vom Schlangenträger (Ophiuchus) unterbrochen werden.
Der östliche Teil der Schlange wird als Serpens Caput (lat. Kopf der Schlange), der westliche als Serpens Cauda (Schwanz der Schlange) bezeichnet.
Ist man zwischen dem 30. November und dem 18.Dezember geboren, dann ist man eigl. kein Schütze, sondern ein Schlangenträger!
In den 30er Jahren des vergangenen Jahrhunderts einigte man sich international auf einheitliche Grenzen der Sternbilder. Sie sind unterschiedlich groß. Dadurch schwanken die Zeiträume, in denen die Sonne in einem Sternbild steht.

MERKE:
Astrologie beschäftigt sich mit den 12 Tierkreiszeichen, Astronomen mit den Sternbildern, das ist ein Unterschied. Es gibt auch Deutungen mit Hilfe der Astronomie, aber nicht Horoskope.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
blueeyes1992

avatar


BeitragThema: Re: Protokolle OS [März]   Mo März 30, 2009 9:54 pm

Unterricht im Fach Astronomie am 30.03.09, [OS]

Anwesende Schüler:
Diandra13
iSabellaaa.

SvenWehnert2
w80010i


und Us-Schüler Wink

Thema: Kleinkörper

Unter den Kleinkörpern werden Asteroiden, Kometen und Meteoroiden zusammengefasst, die die Sonne umkreisen und – anders als Zwergplaneten – wegen ihrer geringen Masse und Gravitation keine Kugelgestalt ausbilden können.

Ein Kleinkörper, der in der Nähe der Sonne ausgast und einen Schweif ausbildet, ist ein Komet. Verschwindet der Schweif und der Körper erscheint im Fernrohr als scharf umrissenes Gebilde, ist er von einem Asteroiden nicht mehr zu unterscheiden.
Ein Kleinkörper
- ist es ein Meteoroid, wenn er kleiner ist als einige Meter,.
-Tritt er in die Erdatmosphäre ein ist er ein Meteor
- Wenn er nicht vollständig als Sternschnuppe verglüht, erreicht er die Erdoberfläche als Meteorit.
Entstanden durch:
-Urknall?
- Kollision zwischen größeren Kleinkörpern .
-Solche Ereignisse sind zugleich die Hauptursache für die Entstehung von Meteoroiden.
-Solch kleinere Objekte können aber auch bei einem Einschlag auf einem größeren Körper wie einem Planeten oder einem Mond aus dessen Oberfläche geschlagen werden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Protokolle OS [März]   

Nach oben Nach unten
 
Protokolle OS [März]
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
HabboDE-Hogwarts :: Hogwarts :: Hauptfächer :: Astronomie-
Gehe zu: